Screenforce gratuliert: Ausgezeichnete TV-Werbung beim Austriacus

  • VW Touareg © zVg

Total Video beim österreichischen Bundeswerbepreis: Porsche Austria siegt mit dem Spot für den VW Touareg von Wuger – Brands in Motion.

Die Augen der heimischen Werbebranche waren am 17. Februar 2022 besonders aufmerksam auf den Bildschirm gerichtet. Erstmals wurde der Austriacus online verliehen und live übertragen. Besonders großes Augenmerk galt naturgemäß der Königsdisziplin Total Video. In der Kategorie „Bewegtbild“ holte sich Porsche Austria für den Total-Video-Spot für den VW Touareg der Agentur Wuger – Brands in Motion Gold mit Publikusmliebling Tobias Moretti.

Mit 4MOTION von Volkswagen behauptet sich der Volkswagen Touareg in der verschneiten Alpenkulisse und zeigt, dass auf ihn auch bei widrigsten Wetterkonditionen bedingungslos Verlass ist.

„Volkswagen steht für die Demokratisierung von automotiver Innovation und bringt die hocheffiziente Allradtechnik nicht nur im Touareg, sondern in einer ganzen Reihe von VW-Modellen. Bewegtbild und Total Video sind zentral in unserer Kommunikation, um Werte, Visionen und Emotionen zu vermitteln“, so Wilfried Weitgasser, Geschäftsführer von Porsche Austria.

Über Silber für Total Video in der Kategorie „Bewegtbild“ können sich das Austrian Chapter der International Advertising Association und Intermedia freuen. Bronze geht an Puma für den Spot „PUMA Tribe 10“. Der von Loop New Media eingereicht wurde.

„Die prämierten Projekte beweisen einmal mehr, wie innovativ und kreativ Österreichs Unternehmen sind. Auch wenn wir ein kleines Land sind, zählen unsere Agenturen für regionale, nationale und internationale Auftraggeber zu den qualitativ Besten im deutschsprachigen Raum. Der Austriacus gibt genau diesen Agenturen und ihren Auftraggebern eine Plattform und schafft so eine Sichtbarkeit über die Grenzen hinaus. Die ausgezeichneten Arbeiten sind eine repräsentative Leistungsschau der österreichischen Kommunikationsbranche und stellen die Professionalität und Wettbewerbsfähigkeit unserer nationalen Werbeszene eindrucksvoll unter Beweis“, betont Michael Mrazek, Obmann des Fachverbands Werbung und Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Weitere Informationen zum Austriacus auf wko.at

 

Übersicht Screenforce Themen